Drohnen-Technologie


Vor einigen Monaten hat Amazon seine Lieferdrohne präsentiert. Über den Dienst „Prime Air“ sollen mit dieser Drohne künftig Bestellungen ausgeliefert werden. Der Vorteil liegt auf der Hand. Die Geräte liefern schnell und können auch auf unwegsamem Gelände kleinere Warenauslieferungen zuverlässig an den Empfänger bringen. Eine automatisierte Auslieferung wie diese ist längst keine Zukunftsmusik mehr. In Australien liefert Google bereits Pakete mit Drohnen aus. Offenbar sind Drohnen gerade für den Großvertrieb von Waren eine attraktive Möglichkeit. Private Verbraucher haben die Geräte ihrerseits entdeckt, um mit ihnen Fotos aus der Luft anzufertigen. Diese Technik lässt sich wiederum auch im Marketing nutzen. Doch die Flugroboter bieten für Unternehmer noch weit breitere Einsatzmöglichkeiten.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und


Aktuelle Blog-Beiträge rund um Drohnen-Technologie: