Roboter


Roboter

Es gibt viele verschiedene Arten von Robotern, die dafür gemacht sind, eine bestimmte Aufgabe auszuführen, um den Menschen bei der Erfüllung eines bestimmten Prozesses zu unterstützen. Sie finden diese Arten von Robotern in mechanischen und automobilen Produktionssystemen, in der verarbeitenden Industrie beim Ziehen von Schwergewichten. Für den Arbeitsmarkt der Zukunft z.B. stehen so einige Veränderungen an. Schon heute werden viele Arbeitsschritte durch Roboter erledigt. Die digitale Intelligenz ist schon da, auch wenn die Roboter größtenteils noch nicht selbstständig denken können. Welche Auswirkungen werden die neuen Roboter für Sie und Ihr Unternehmen haben?

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und


Aktuelle Blog-Beiträge rund um Roboter:


Leitfaden: Künstliche Intelligenz

Art.-Nr. TRB020A
4,20 €
eBook für Unternehmer (deutsche Fassung)
lieferbar
1
Produktbeschreibung

Die einzelnen Abschnitte des vorliegenden eBooks über Künstliche Intelligenz bauen systematisch aufeinander auf. Falls Sie sich bislang noch nicht mit dem Thema auseinandergesetzt haben, empfiehlt sich eine Lektüre, die Stück für Stück vorgeht. Wenn Ihnen einzelne Teilbereiche bereits geläufig sind, können Sie die entsprechenden Abschnitte auch überspringen. Am Ende des Buches finden Sie weiterführende Literaturhinweise. Diese nennen Ihnen weitere Anlaufstellen, die zur vertieften Beschäftigung mit dem Thema genutzt werden können. Greifen Sie auf die Publikationen zurück, die Ihren Interessen entsprechen und Sie werden sich umfangreiche Kenntnisse über Künstliche Intelligenz aneignen können.

Der erste große Abschnitt des Buches widmet sich einem historischen Ausblick. Die Geschichte darf auch im Fall der Künstlichen Intelligenz nicht vernachlässigt werden, wenn man einen Einblick in die Gegenwart gewinnen möchte. Das entsprechende Kapitel skizziert die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz, die schon weit früher begonnen hat, als die meisten Menschen annehmen. Anschließend werden verschiedene Einsatzgebiete beziehungsweise Forschungsfelder dieses wichtigen Teilbereichs der Computerwissenschaft beschrieben. Auf diese Weise erhalten Sie einen Überblick über den aktuellen Forschungsstand und die Fragen, die seitens der Wissenschaft an die Technik gestellt wurden. Sie werden sehen, dass manche dieser Arbeitsgebiete auch in der öffentlichen Diskussion auftauchen. Andere sind „normalen“ Verbrauchern meist nicht bekannt. Doch nur wer sich einen umfangreichen Überblick über die Forschungsgegenstände verschafft, kann daraus auch möglichst viele Anregungen für die Praxis im Unternehmen mitnehmen.

Der dann folgende Abschnitt widmet sich den Stärken der Künstlichen Intelligenz und den praktischen Risiken, die aus ihr resultieren können. Dazu werden zunächst die Optimierungspotentiale erläutert, die sich aus dieser Art von Technik ergeben können. Sie machen sich vor allem in den Bereichen bemerkbar, in denen die Künstliche Intelligenz Steuerungsprozesse in größeren Zusammenhängen übernimmt. Nicht selten ist sie dem Menschen hierbei um Längen voraus. Danach kommt auch die Kritik an der Künstlichen Intelligenz zu Wort. Am Ende des Abschnitts wird diese der menschlichen Intelligenz gegenübergestellt. Dadurch ergibt sich eine interessante Vergleichsmöglichkeit. Anschließend bietet Ihnen das eBook einen Abschnitt, der sich den konkreten Einsatzmöglichkeiten der Künstlichen Intelligenz in der Wirtschaft widmet. Falls Sie ein Unternehmen oder Start-up führen, wird Ihnen dieser Abschnitt möglicherweise nützliche Hinweise liefern, mit denen Sie selbst arbeiten können.

Auch die gesellschaftlichen Auswirkungen der Künstlichen Intelligenz werden in diesem Abschnitt umfassend diskutiert. Neben den wirtschaftswissenschaftlichen Debatten fließen damit auch soziologische Beiträge zur Wirkung der Künstlichen Intelligenz in dieses Buch mit ein.

Auf diese Weise ergibt sich ein interdisziplinärer Blick auf das Thema, der die Grenzen der einzelnen Wissenschaftsbereiche überschreitet. Das eBook schließt mit einem Fazit. Dieses wirft einen Blick auf potentielle Entwicklungsmöglichkeiten der Künstlichen Intelligenz, die in den nächsten Jahrzehnten auf uns zukommen könnten. Durch die rasante technische Entwicklung, die gegenwärtig stattfindet, lässt sich kaum absehen, wie viele Aufgaben die Technik dem Menschen künftig abnehmen wird.

Am Ende des Buches finden Sie Literaturhinweise. Die in diesem Verzeichnis aufgelisteten Bücher haben zur Erstellung des vorliegenden eBooks beigetragen und können von Ihnen für weitere Recherchen genutzt werden. Da es eine breite Forschung und Auseinandersetzung über Künstliche Intelligenz gibt, erscheinen stets neue Publikationen. Entsprechend lohnt sich auf diesem Gebiet immer auch die Sichtung von Neuerscheinungen.

Inhaltsverzeichnis:

  • Entstehung der Künstlichen Intelligenz und Phasen der Forschung
  • ELIZA - ein Computerprogramm simuliert menschliche Kommunikation
  • Der nächste Schritt: Computerbasierte Expertensysteme
  • Maschinelles Lernen in neuronalen Netzwerken
  • Die Stärken intelligenter Technik
  • Ganzheitliche Steuerung des Gesamtprozesses
  • Optimierung der Produktion durch Künstliche Intelligenz
  • Prognosen zur Marktentwicklung und Risikovorhersagen
  • Kritik an der Forschung über Künstliche Intelligenz
  • Das unterscheidet künstliche Intelligenz von menschlicher Intelligenz
  • Kognitive Intelligenz
  • Emotionale Intelligenz
  • Sensomotorische Intelligenz
  • Soziale Intelligenz
  • Einsatzmöglichkeiten in der Wirtschaft
  • Vernetzung intelligenter Technik und das Internet der Dinge
  • Der Mensch muss die letzte Entscheidung in der Hand behalten
  • Soziale Auswirkungen der intelligenten Technik auf die Gesellschaft
  • Geschwindigkeit der Veränderung durch KI
  • Fazit
  • Literatur und Quellennachweise
  • Weiterführende Links und Quellen

Was bietet Ihnen eine PLR-Lizenz?

Private-Label-Rechte (PLR) helfen Ihnen, bei der Erstellung von Inhalten Zeit zu sparen, indem Sie Rechte erwerben, so dass Sie das Material unseres eBooks ändern und sich selbst als Autor ausgeben dürfen, und es z.B. in Ihren eigenen Schulugen an Ihre Teilnehmer weitergeben können oder in dem Sie dieses eBook einfach weiterverkaufen und 100% der Gewinne für sich behalten.

Sie erhalten nach dem Kauf die pdf-Datei und auch die entsprechende Word-Datei zu Ihrer freien Verfügung!

Hier sind Ihre Lizenz-Bestimmungen für das o.g. PLR-Projekt:

[JA] Sie können es verkaufen

[JA] Sie können es auf einer bezahlten Mitgliederseite anbieten

[JA] Sie können den Titel des Produkts ändern

[JA] Sie können den Inhalt bearbeiten (umschreiben, etwas hinzufügen, etwas weglassen, …)

[JA] Sie können Ihre Affiliate-Links einfügen (als zusätzliche Geldquelle)

[JA] Sie können sich selbst als Autor des Produkts ausgeben

[JA] Sie dürfen es in Ihren Schulungen nutzen und auch im firmeneigenen Portal als Download für Mitarbeiter anbieten

[NEIN] Das Copyright darf für sich beansprucht werden

[NEIN] Das Produkt darf verschenkt werden

[NEIN] Sie können den Inhalt in mehrere Teile zerlegen, um daraus eine Artikelserie (z.B. für Ihren Blog) machen

[NEIN] Sie dürfen das Projekt oder Bestandteile davon in kostenlosen öffentlichen Mitgliederseiten anbieten

[NEIN] Sie können die Inhalte benutzen, um daraus eine eigene Webseite zu erstellen

Bei einem Verstoß gegen diese PLR-Lizenz wird ein Schadensersatz des Verursachers an den Lizenzgeber fällig.

Warum eine PLR-Lizenz interessant für Sie sein könnte

Private-Label-Rights-Produkte können ein nützliches Instrument für Unternehmen sein, die nicht über die Ressourcen oder die Zeit verfügen, um eigene Inhalte zu verfassen. PLR-Produkte können nicht nur das Wissen im eigenen Unternehmen erweitern, sondern auch potenzielle Kunden anziehen, die nach einem Mehrwert suchen, den andere Unternehmen nicht bieten.


Über Sanjay Sauldie:

Sanjay Sauldie, geboren in Indien, aufgewachsen in Deutschland, studierte Mathematik und Informatik an der Universität zu Köln und machte seinen Master of Sciences (M.Sc.) an der Universität von Salford (Manchester, UK) über digitale Disruption und digitale Transformation (2017) und wurde bei EMERITUS (Singapur) in der MIT-Methode des Design Thinking (2018) geschult. Er ist Direktor des European Internet Marketing Institute EIMIA. Er wurde vom internationalen Weltverband der Webmaster in Los Angeles / USA mit dem Internet-Oscar „Golden Web Award“ und zweimal mit dem „Innovationspreis der Initiative Mittelstand“ ausgezeichnet und ist einer der gefragtesten europäischen Experten für Digitalisierung in Unternehmen und Gesellschaft. In seinen Vorlesungen und Seminaren zündet er ein Feuerwerk von Impulsen aus der Praxis für die Praxis. Es gelingt ihm, die komplexe Welt der Digitalisierung mit einfachen Worten für alle verständlich zu machen. Sanjay Sauldie fasziniert seine Zuhörer mit seiner Bildsprache und ermutigt sie, die wertvollen Tipps sofort in die Praxis umzusetzen.

Wichtig:

Beim Herunterladen von digitalen Inhalten erlischt das Widerrufsrecht, sobald Sie mit dem Herunterladen beginnen. Sie stimmen dem zu, wenn Sie dieses digitale Produkt kaufen.

Auf den Merkzettel