Virtuelle & erweiterte Realität


Virtuelle & erweiterte Realität

Mit Hilfe virtueller Realität können Sie in Computersystemen ein Abbild einer bestimmten Wirklichkeit zum Leben erwecken. Hier können Sie beispielsweise die Realität einer alten Epoche der Menschheit zum Leben erwecken oder eine Zukunftsvision virtuell fassbar machen. Sogar Interaktionen sind in dieser Art von Realität möglich. Sie können diese Technologie sowohl für Lernprozesse oder die Entwicklung eines Produkts einsetzen, wie Sie damit auch völlig neue Dienstleistungen für Ihre Kunden schaffen können. Nur wenn Sie sich umfangreich über die virtuelle Realität und die erweiterte Realität informieren, werden Sie auch Synergieeffekte erkennen, die eine wesentliche Verbesserung Ihrer Produktion oder Ihres Marketings erlauben.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und


Aktuelle Blog-Beiträge rund um Virtuelle & erweiterte Realität:


Leitfaden: Virtuelle & erweiterte Realität

Art.-Nr. TRB024A
4,20 €
eBook für Unternehmer (deutsche Fassung)
lieferbar
1
Produktbeschreibung

Das vorliegende eBook bietet Ihnen eine umfangreiche Einführung in den Einsatz von virtueller Realität und erweiterter Realität im Bereich der Produktion, des Marketings und des stationären Handels. Dabei werden sowohl Chancen wie auch Risiken und Herausforderungen besprochen, die mit der neuen Technologie zusammenhängen. Der Text ist in unterschiedliche Abschnitte aufgebaut. Diese arbeiten sich vom einfachen Grundverständnis der virtuellen Realität und der erweiterten Realität zu immer komplexeren Zusammenhängen des Themas vor. Die einzelnen Abschnitte bauen aufeinander auf und sollten deshalb der Reihe nach gelesen werden. Falls Sie jedoch ein umfangreiches Vorwissen über einen bestimmten Bereich dieser Technologie mitbringen, können Sie den entsprechenden Abschnitt des Buches auch überspringen und an späterer Stelle weiterlesen.

Der erste Abschnitt des Buches bietet Ihnen ein Basiskapitel. In diesem erfahren Sie etwas über den Begriff und die genaue Abgrenzung der neuen Technologien. Dabei werden virtuelle Realität und erweiterte Realität einander gegenübergestellt. Wenn Sie diesen Abschnitt gelesen haben, sollten Sie die beiden Formen präzise unterscheiden können. Der Abschnitt eröffnet Ihnen dann einen Einblick in das Innovationspotential, das diese neuen Technologien für die Industrie und den Handel bieten können.

Dadurch leitet er zum zweiten großen Abschnitt des Buches über. In diesem werden die besonderen Potentiale erläutert, die sich im Bereich der Produktentwicklung und bei der Schaffung neuer Dienstleistungen durch die virtuelle Realität und die erweiterte Realität ergeben können. Auf diese Weise können Sie genauer abschätzen, was für Möglichkeiten die neue Technik konkret in Ihrer Branche bieten könnte.

Der dritte Abschnitt befasst sich dann mit den Möglichkeiten, welche die virtuelle Realität und die erweiterte Realität im Bereich des Marketings und im stationären Handel eröffnen. Dabei werden zunächst einige Grundkenntnisse des Digitalen Marketings erläutert. Anschließen werden Sie darüber informiert, wie die neue Technologie innovative Kauferfahrungen in den stationären Handel bringt und wie Sie diese für den unternehmerischen Erfolg nutzen können. Auch die gezielte Pflege des eigenen Images als Pionier auf dem Gebiet neuer Technologien macht sich dabei bezahlt. Sie können sich damit als eines der bekanntesten Unternehmen Ihrer Branche etablieren oder völlig neue Nischen eines Produktionszweigs für sich erobern. Nutzen Sie die Möglichkeit dazu und Sie werden nachhaltig davon profitieren.

Im vierten Abschnitt des eBooks erfahren Sie etwas über Nutzungsmöglichkeiten der virtuellen Realität und der erweiterten Realität im Bereich der Weiterbildung. Hier können Sie sowohl Ihre Mitarbeiter fortbilden wie auch Kunden schulen und völlig neue Dienstleistungsangebote im Bereich des computergesteuerten Lernens auf den Markt bringen. Das vorliegende eBook erläutert Ihnen, wie Sie dies am besten tun. Im fünften Abschnitt des Textes werden dann auch Herausforderungen der neuen Technologie erläutert. Dadurch werden Sie in der Lage sein, auch Risiken frühzeitig zu erkennen und einen verantwortungsbewussten Umgang mit virtueller Realität und erweiterter Realität zu pflegen.

Am Ende des eBooks finden Sie erstens ein Fazit. Dieses rekapituliert die wichtigsten Erkenntnisse des vorliegenden Textes. Zudem wirft dieser Teil des Buches einen kleinen Ausblick auf mögliche Entwicklungen, die in den nächsten Jahren mit Hilfe virtueller Realität und erweiterter Realität zu grundlegenden Innovationen führen könnten. Zweitens finden Sie am Ende des Fazits Literaturhinweise.

Inhaltsverzeichnis:

  • Der Begriff der erweiterten Realität, seine Definition und Abgrenzung
  • Das versteht man unter virtueller Realität
  • Das versteht man unter erweiterter Realität oder Augmented Reality
  • Potentiale bei der Produktentwicklung und Schaffung von Dienstleistungen
  • Die neue Technologie bringt neue Erfahrungsqualitäten mit sich
  • Mit Hilfe erweiterter Realität präsentieren Sie sich als innovatives Unternehmen
  • Potentiale im Bereich des Marketings und des stationären Handels
  • So nutzen Sie virtuelle und erweiterte Realität für ein erfolgreiches Digital Branding
  • Virtuelle Realität bringt neue Kauferfahrungen in den stationären Handel
  • Bereichern Sie die Wirklichkeit um eine virtuelle Dimension
  • Nutzen in der Weiterbildung
  • Bilden Sie eigene Fachkräfte mit Hilfe der neuen Technologie aus
  • Schaffen Sie besondere Dienstleistungen, die nicht jedes Unternehmen bietet
  • Computergestütztes Lernen sorgt für Optimierung von Lernprozessen
  • Kritik an der Schaffung virtueller Realitäten
  • Technische Herausforderungen der virtuellen Realität
  • Gesellschaftliche Risiken der neuen Technik
  • Konstruktive Positionen zu einem verantwortlichen Umgang mit neuer Technologie
  • Fazit
  • Literatur und Quellennachweise

Was bietet Ihnen eine PLR-Lizenz?

Private-Label-Rechte (PLR) helfen Ihnen, bei der Erstellung von Inhalten Zeit zu sparen, indem Sie Rechte erwerben, so dass Sie das Material unseres eBooks ändern und sich selbst als Autor ausgeben dürfen, und es z.B. in Ihren eigenen Schulugen an Ihre Teilnehmer weitergeben können oder in dem Sie dieses eBook einfach weiterverkaufen und 100% der Gewinne für sich behalten.

Sie erhalten nach dem Kauf die pdf-Datei und auch die entsprechende Word-Datei zu Ihrer freien Verfügung!

Hier sind Ihre Lizenz-Bestimmungen für das o.g. PLR-Projekt:

[JA] Sie können es verkaufen

[JA] Sie können es auf einer bezahlten Mitgliederseite anbieten

[JA] Sie können den Titel des Produkts ändern

[JA] Sie können den Inhalt bearbeiten (umschreiben, etwas hinzufügen, etwas weglassen, …)

[JA] Sie können Ihre Affiliate-Links einfügen (als zusätzliche Geldquelle)

[JA] Sie können sich selbst als Autor des Produkts ausgeben

[JA] Sie dürfen es in Ihren Schulungen nutzen und auch im firmeneigenen Portal als Download für Mitarbeiter anbieten

[NEIN] Das Copyright darf für sich beansprucht werden

[NEIN] Das Produkt darf verschenkt werden

[NEIN] Sie können den Inhalt in mehrere Teile zerlegen, um daraus eine Artikelserie (z.B. für Ihren Blog) machen

[NEIN] Sie dürfen das Projekt oder Bestandteile davon in kostenlosen öffentlichen Mitgliederseiten anbieten

[NEIN] Sie können die Inhalte benutzen, um daraus eine eigene Webseite zu erstellen

Bei einem Verstoß gegen diese PLR-Lizenz wird ein Schadensersatz des Verursachers an den Lizenzgeber fällig.

Warum eine PLR-Lizenz interessant für Sie sein könnte

Private-Label-Rights-Produkte können ein nützliches Instrument für Unternehmen sein, die nicht über die Ressourcen oder die Zeit verfügen, um eigene Inhalte zu verfassen. PLR-Produkte können nicht nur das Wissen im eigenen Unternehmen erweitern, sondern auch potenzielle Kunden anziehen, die nach einem Mehrwert suchen, den andere Unternehmen nicht bieten.


Über Sanjay Sauldie:

Sanjay Sauldie, geboren in Indien, aufgewachsen in Deutschland, studierte Mathematik und Informatik an der Universität zu Köln und machte seinen Master of Sciences (M.Sc.) an der Universität von Salford (Manchester, UK) über digitale Disruption und digitale Transformation (2017) und wurde bei EMERITUS (Singapur) in der MIT-Methode des Design Thinking (2018) geschult. Er ist Direktor des European Internet Marketing Institute EIMIA. Er wurde vom internationalen Weltverband der Webmaster in Los Angeles / USA mit dem Internet-Oscar „Golden Web Award“ und zweimal mit dem „Innovationspreis der Initiative Mittelstand“ ausgezeichnet und ist einer der gefragtesten europäischen Experten für Digitalisierung in Unternehmen und Gesellschaft. In seinen Vorlesungen und Seminaren zündet er ein Feuerwerk von Impulsen aus der Praxis für die Praxis. Es gelingt ihm, die komplexe Welt der Digitalisierung mit einfachen Worten für alle verständlich zu machen. Sanjay Sauldie fasziniert seine Zuhörer mit seiner Bildsprache und ermutigt sie, die wertvollen Tipps sofort in die Praxis umzusetzen.

Wichtig:

Beim Herunterladen von digitalen Inhalten erlischt das Widerrufsrecht, sobald Sie mit dem Herunterladen beginnen. Sie stimmen dem zu, wenn Sie dieses digitale Produkt kaufen.

Auf den Merkzettel